KÜNSTLERHOF ROOFENSEEFotografiekurs

Fototage am Roofensee – mit Jessen Oestergaard

1. – 4. Oktober 2020
„Wir sind, was wir sehen und wir sehen, was wir sind“

Mit der inspirierenden und liebevoll gestalteten Atmosphäre des Künstlerhofs Roofensee als Seminarbasis wollen wir uns die herrliche Seenlandschaft im Umkreis von Rheinsberg erschließen.Jeder/e Teilnehmer/in soll am Ende seine ganz eigene Fotoserie mit nach Hause nehmen. Jessen Oestergaard legt neben der Vermittlung technischer Kenntnisse besonders Gewicht auf die Förderung des eigenen Sehens.

Kursablauf

Willkommen sind alle Fotografie-Begeisterten, unabhängig vom technischen Wissen. Wir möchten uns öffnen für neue visuelle Erlebnisse.
Die Foto-Woche wird mit dem gemeinsamen Sichten von Bildern der Kursteilnehmer beginnen. Auf diese spannende Art lernt man sich
kennen und erhält ein persönliches Feedback, Tipps für die eigenen Bilder und Vorschläge für eigene Serien – ohne Konkurrenz- oder Leistungsdruck.

Hierfür bitte ca. 20 bis maximal 30 Lieblingsbilder, aber gerne auch „misslungene“ Bilder auf USB-Stick oder Speicherkarte mitbringen.
Natürlich sind auch Prints und/oder eigene Fotobücher sehr willkommen.

Bitte die Bedienungsanleitung der Kamera und Ersatzakku(s) mitbringen.

Wir fotografieren dann gemeinsam im Umfeld des Künstlerhofs oder bei Ausflügen in die inspirierende Seenlandschaft.
Die Ergebnisse werden am letzten Kurstag zu einer Serie zusammengestellt.

Fotografieren bedeutet intensiver sehen!

Flyer für den Kurs:

Fototage am Roofensee 2020

wahlweise:

1.10. – 4.10.2020:                  pro Person  330,00 € inkl. Fotokurs

Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 5
Die Kursgebühr wird im Voraus berechnet.

Kursleiter:
Jessen Oestergaard legt neben der Vermittlung technischer Kenntnisse besonderen Wert auf die Förderung des kreativen Sehens aller Teilnehmer:
„Wir sind, was wir sehen und wir sehen, was wir sind“
Willkommen ist jede/r am fotografischen Sehen Interessierte, unabhängig von Niveau und Umfang der Kamera-Ausrüstung.

Erholung rund um den Künstlerhof

Die Möglichkeiten für Ausflüge, Wanderungen oder einfach Durchatmen sind rund um
den Künstlerhof grenzenlos. Ob allein oder in der Gruppe – die Urlaubstage können vielseitig
gestaltet werden.
Beispiele sind:
* Wander-, Rad- oder Bootstouren im und um den Naturpark „Stechlin Ruppiner Land“
mit seinen glasklaren Seen
* Ausflüge in die Kulturstadt Rheinsberg mit dem Schloss Rheinsberg
* Sauna- und Massagemöglichkeiten im Ort
* Faulenzen, Lesen und Entspannen auf der Sonnenterasse der Kunstscheune oder vor
dem Kamin.

Did you like this? Share it!