KÜNSTERHOF ROOFENSEEKeramikkurs Mixed Media

21.-24.9.2017

In der inspirierenden Atmosphäre des Künstlerhofes Roofensee
wollen wir uns mit dem Aufbau von Keramikfiguren aus Bildhauerton befassen.

Dabei werden verschiedene Tone ausprobiert und auch Fund- und Bruchstücke
aus anderen Materialien z.B. Porzellan, Mosaik, Glas oder Metall als wesentliches
Detail oder Schmuck verwendet. Der Experimentierfreude sind keine Grenzen gesetzt.

Willkommen sind alle Keramikbegeisterten, die ihren individuellen Ausdruck in der
Tonbildhauerei finden wollen.

Der Dreitagekurs soll helfen, den freien Aufbau und Mixed Mediaformen mit grobem
Bildhauerton kennenzulernen und persönliche Stärken und Techniken herauszuarbeiten.

 Die Arbeiten werden nach dem Trocknen gebrannt und können zu einem
späteren Zeitpunkt abgeholt werden. 

Inklusivleistungen der Kreativreise:

  • 3 Übernachtungen Einzelbelegung im Doppelzimmer
  • 3 reichhaltiges Landhausfrühstück
  • 2 Abendessen
  • 1 Keramikworkshop
  • 1 Keramikkurs

Preis pro Person: 475,00 €
(Material wir nach Verbrauch berechnet)

Erholung rund um den Künstlerhof

Die Möglichkeiten für Ausflüge, Wanderungen oder einfach Durchatmen sind rund um den Küstlerhof grenzenlos. Ob allein oder in der Gruppe – die Urlaubstage können vielseitig gestaltet werden. Beispiele sind: * Wander-, Rad- oder Bootstouren im und um den Naturpark „Stechlin-Ruppiner-Land“ mit seinen glasklaren Seen * Ausflüge in die Kuturstadt Rheinsberg mit dem Schloss Rheinsberg * Sauna- und Massagemöglichkeiten im Ort * Faulenzen, Lesen und Entspannen auf der Sonnenterasse der Kunstscheune oder vor dem Kamin.

Anfragen und Reservierung unter:
KÜNSTLERHOF ROOFENSEE, Berliner Str. 9, 16775 Stechlin/OT Menz
E-Mail: info@kuenstlerhof-roofensee.de, Tel 033053/680 oder 033082/4250; Fax 033053/68263

Buchung/Teilnahmebedingungen der Kreativreise: Die Reservierung der Teilnehmerplätze erfolgt nach der Reihenfolge der Buchung. Nach Eingang Ihrer Buchung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Bei kurzfristigen Anmeldungen, d. h. bei Buchungen der  Kreativreise die kürzer als 14 Tage vor Reisebeginn erfolgen, ist der Betrag am Anreisetag. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform. Die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers ist möglich. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns die Absage der Reise, z. B. bei zu geringer Teilnehmerzahl oder bei Ausfall eines Dozenten, höherer Gewalt oder gleichartiger Gründe, vorbehalten müssen. Bei Absage erstatten wir umgehend den bezahlten Reisebetrag. Es gelten