Durch Oxidation entsteht eine abstrakte Formenvielfalt. Das Rosten von Eisen ist gewollt und begünstigt. Durch eine spezielle Technik entstehen außergewöhnliche Farb- und Formenverläufe.
Die experimentell entstandenen Rostbilder bilden die Grundlage für weitere gestalterische Möglichkeiten. So erweitere ich die vorgegebenen Formen in eine Bildkomposition. Dabei verwende ich Ölfarben oder Acrylfarben und andere Materialien. Dabei verändern sich die Bilder auf Metall ständig.
Durch Rost entsteht ein wunderbares tiefes Farbpigmentspiel mit einer durchdringendenAusdruckskraft. Ich gebe dem Rost den Raum den er braucht und der Form
die Gestalt die sie sucht.